Referenz 24h Betreuung - Tutert

Januar 2016

Im Herbst 2015 verschlechterte sich der Zustand meines damals 91jährigen Vaters. Dazu kam ein sehr plötzlicher Abbau seiner kognitiven Fähigkeiten.

 

Es war nicht mehr zu verantworten, ihn alleine wohnen zu lassen. Sein Wunsch war jedoch immer, nach Möglichkeit bis zu seinem Tode in den „eigenen vier Wänden“ zu leben.

 

Somit kam die Überlegung, eine 24-Stunden-Betreuung zu organisieren zustande.

 

Über eine Empfehlung wurde ich auf die Pflegemanufaktur 24 aufmerksam. Hier wurden wir sehr kompetent und umfassend beraten.

Die Situation erforderte sehr rasches Handeln – das wurde uns von Herrn Bosl ermöglicht.

 

Bereits bei unserem ersten Besprechungstermin erhielten wir den Vorschlag für eine rumänische Betreuerin, die schon kurze Zeit später ihren Dienst antrat.

 

6 Wochen später fand der erste Wechsel der Pflegerinnen statt. Obwohl es sich um sehr unterschiedliche Charaktere handelte, hat sich mein Vater schnell und gut mit beiden Damen arrangiert.

 

Eine sehr plötzliche Verschlechterung seines Gesundheitszustandes erforderte die zusätzliche Unterstützung durch eine Sozialstation zur Durchführung der intensiven Behandlungspflege.

 

Auch hier kann ich sagen, dass alle anschließenden Dinge bezüglich Abreise und Beendigung des Vertrages sehr rasch und unbürokratisch von der Pflegemanufaktur erledigt wurden.

 

Abschließend kann ich zusammenfassen, dass meine anfängliche Skepsis gegenüber einer 24-Stunden-Betreuung sehr schnell zerstreut wurde.

 

Ich bin froh, dass ich durch diese Möglichkeit der Seniorenbetreuung dem Wunsch meines Vaters gerecht werden konnte, einen Umzug in ein Pflegeheim zu vermeiden.

 

Herzlichen Dank nochmals an Frau Heinzl und Herr Bosl.

 

Ch. Tuter, Taufkirchen

abgetippt vom Original Brief

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum | Datenschutz | Pflegemanufaktur24 | Grubmühlerfeldstr. 54 | 82131 Gauting bei München | Telefon: +49 89 55890159 | E-Mail: info@pflegemanufaktur24.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt